"Das Ziel der Erziehung ist der Mensch."

An der Vorarlberger Mittelschule werden nicht Fächer unterrichtet, sondern Menschen.
Mittelpunkt unserer Arbeit ist der junge Mensch mit all seinen Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten.


Wir wollen unseren Kindern in einer motivierenden Lernatmosphäre eine umfassende Allgemeinbildung vermitteln. Unsere Angebote zielen darauf ab, leistungsstarke SchülerInnen zu fordern und schwächere SchülerInnen individuell zu fördern.

Die uns anvertrauten Kinder werden:

  • bestmöglich auf eine weiterführende Schule bzw. den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet und
  • in ihrer persönlichen Entwicklung zu Selbst- und Sozialkompetenz geführt.